DGfnB e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für naturnahe Badegewässer e.V.  wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, vollbiologisch gereinigte Badeteiche zu fördern und zu verbreiten, sowie die Grundlagen für die qualitative Planung und technische Regelwerke für Ausführung und Pflege von Naturbäder zu erarbeiten.

Schleitzer baut Gärten ist Mitglied. Seit 2010 ist unsere Seniorchef Wendelin Jehle im Vorstand der Gesellschaft und wurde 2013 als Präsident der DGfnB e. V. gewählt.

Die Natur ist und bleibt das große Vorbild der Schwimm- und Badeteiche.

Wir nutzen das Wissen über die Kraft der Natur aus der Funktion der natürlichen Seenlandschaften, wir unterstützen die Kraft der Natur, die Gesetzesmässigkeit der biologischen Wasseraufbereitung in der Anwendung, bei der Planung und Bau von Schwimmteichen und Badeteichen.

Das Hauptaugenmerk bei der Planung und Bau sowie in der Pflege von Naturbadeteichen und Naturerlebnisbäder ist das ökologische Gleichgewicht zu fördern und nachhaltig zu erhalten. Ökonomische Konzepte in der Nutzung und im Einsatz der Technik in der biologischen Wasseraufbereitung, es schont die Umwelt und minimiert die Unterhaltskosten der natürlichen Freibäder.

Auch wenn sich optisch bei den modernen Naturpools, die Natürlichkeit und die Pflanzen ein wenig verstecken, ist die natürliche Wasseraufbereitung und Reinigung genauso unter dem Aspekt der Ökologisch und ökonomischen Grundlagen wie der eines Schwimmteiches gebaut.

Was am Ende zählt

Der Badegast kann sicher sein, dass er in ein Wasser steigt, das ihn gesund macht und nicht krank. Das Baden im natürlich aufbereiteten Wasser bietet ein kostengünstiges, umweltfreundliches und gesundes neues Freizeitvergnügen.

Entdecken Sie unsere informativen Seiten rund um den Schwimmteich im privaten Garten und die spannende Vielfalt der ökologischen öffentlichen Naturbäder, Freibäder und Naturerlebnisbäder.

www.dgfnb.de