Wasser ist ihre Leidenschaft - Infotage über Schwimmteiche 11. & 12. Juni 2016

München: Das Schleitzer-Team öffnet am 11. und 12. Juni von 10-16 Uhr seinen Erlebnisgarten für alle Wasser-im-Garten-Interessierten. Dieser Marktplatz ist einzigartig an innovativer Gartengestaltung mit den verschiedensten Wassergärten und Gestaltungsideen. Nutzen Sie diese zwei Tage zur Inspiration und Ideenfindung.

„Wasser ist unsere Leidenschaft“, so lautet eine Passage im Leitbild von Schleitzer, dem Gärtner von Eden in München Allach. Man merkt es bereits beim Eintritt in den Erlebnisgarten, Pools und Schwimmteiche in gestalteter Landschaft, Wasserplätschern in allen Becken laden zum Verweilen in stimmungsvoller Atmosphäre ein.

 „Der Schritt wieder zu mehr Natur ist ein Trend, den sich die Menschen immer mehr wünschen“ sagt Alexander Jehle, Geschäftsführer von Schleitzer. „Wasser im Garten ob als Teich, Pool oder inszeniertes Wasserspiel spielt bei der Gartenplanung eine immer größere Rolle. Baden in und mit der Natur ist gesund, stärkt die Abwehrkräfte des Menschen, bietet Fitness und Wellness durch Aquajogging im eigenen Garten. Diese Annehmlichkeit im Garten schafft nicht nur Werte für die Gesundheit, sondern bringt eine Wertesteigerung an Wohnqualität und Freizeitgestaltung.“

Schleitzer plant individuelle Gartenlösungen nach den Bedürfnissen der Bauherren. Doch was ist der Unterschied zwischen Swimmingpool und Schwimmteich? Wie groß muss ein Garten sein, damit ein Schwimmteich oder Naturpool Platz hat? Wie funktioniert die innovative Technik? Die Antworten auf all Ihre Fragen erhalten Sie an den Infotagen im Erlebnisgarten.“

Am Samstag, dem 11. Juni - ab 13.00 Uhr - erfahren Sie in einem halbtägigen Workshop alles über die Grundlagen, die Zusammenhänge von gut funktionierenden Wasseranlagen, über Algenprobleme, Filteranlagen, über das „Wie und Warum“ der nachhaltigen Pflege von natürlich aufbereiteten Schwimmteichen, Natur-Pools und Gartenteichen. Einem theoretischen Teil im Gartenforum schließt sich ein praktischer Teil am hauseigenen Swimming-Teich an. Ein neues, frisch auf den Markt gekommenes Teichreinigungsgerät wird vorgestellt und kann getestet werden.

Jörg Petrowsky, aus Eschede, züchtet und vermehrt seit über 30 Jahren Seerosen und Unterwasserpflanzen. Er wird am Sonntag, 12. Juni um 14 Uhr wertvolle Tipps und Tricks zur Auswahl und Bepflanzung, Rückschnitt und Pflege des Regenerationsbereiches geben. 

Ein aktuelles Thema ist die Gestaltung von Naschgärten auch in kleinen Gärten, Terrassen und Balkone. Neben einen einleitenden Vortrag von Wendelin Jehle am Sonntag, 12.6.2016 um 11 Uhr beantworten die Gärtner von Eden gerne Ihre Fragen und stellen Ihnen ein Ihren Garten entsprechendes Naschgartenpflanzen-Sortiment zusammen. Mit der Fruchtpflanzenbaumschule Häberli aus der Schweiz und der Baumschule Plattner aus Niederbayern hat Schleitzer Pflanzenzüchter gefunden, die sich auf die Anforderungen der Sorten auf unseren Standort in ihrer heimischen Produktion eingestellt haben. Das breite Angebot von Naschgartenpflanzen im Erlebnisgarten reicht von widerstandsfähigen, gut fruchtenden Beeren -und Obstgehölzen, von der Bayernfeige hin bis zur selbstfruchtenden Kiwi, dem Familienobstbaum mit gleichzeitig vier bis 5 verschiedensten Apfel-, Birnen- oder Pflaumen-Sorten und den verschiedensten Arten von Beerensorten.

Ein Höhepunkt wird zweifelsohne der Auftritt der Synchronschwimmerinnen „Isarnixen“ sein. Eleganz und perfekte Bewegung im Wasser bescherten den Team jede Menge nationaler und internationaler Preise. Thomas Uhl, Unterwasserfotograf aus Leidenschaft, hält den besonderen Moment im Wasserf fest. Wer das besondere Foto sucht, kann ein Shooting im Erlebnisgarten buchen.

Mit Getränken, Kaffee und Kuchen wird das Schleitzer-Team Ihren Aufenthalt im Marktplatz innovativer Gartenideen wieder zu einem Erlebnis der besonderen Art machen.

Adresse: Enterstrasse 23, 80999 München. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.schleitzer.de.